Wie funktioniert die Vorsorgepauschale?

Es ist ganz einfach! Wie bei einer klassischen Schadensmeldung brauchen Sie uns nur Ihre Anfrage und Tierarztrechnung, die die Kosten der "Vorsorge" (Impfstoffe, Antiparasitenmittel, Entwurmung, Sterilisation aus nicht medizinischen Gründen, Kennzeichnung usw.) aufführt, über Ihr Kundenportal zu übermitteln. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 48 Arbeitsstunden bearbeiten, und Sie erhalten gewöhnlich innerhalb von 72 Arbeitsstunden eine Rückerstattung bis zur jährlichen Obergrenze Ihrer Vorsorgepauschale.

Hat es geholfen?
Vielen Dank für Ihre Antwort

Sie haben die Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden?